Angebot

Tagespflege

Sicher und geborgen leben

Auch wenn Sie als pflegebedürftiger Mensch Unterstützung benötigen, den Alltag zu Hause nicht mehr alleine oder mit Hilfe Dritter bewältigen können oder ganz einfach Abwechslung suchen, können wir Ihnen tagsüber einen attraktiven Aufenthalt bei uns ermöglichen. 

Gemeinsam in familiärer Atmosphäre

Unsere drei Betreuungsgruppen bieten Platz für 15 bzw. 17 pflegebedürftige Bewohner*innen u.a. mit gerontopsychiatrischen Veränderungen. Darin kann insgesamt sechs Tagespflegästen eine Teilnahme ermöglicht werden. Unsere drei Betreuungsgruppen sind ganz an den besonderen Bedürfnissen unserer Bewohner*innen ausgerichtet. Sie bieten zum einen Orientierung und Sicherheit und sorgen andererseits für ein Gefühl der Geborgenheit. Die Räume sind mit vertrauten Alltagsgegenständen ausgestattet, die ein Wiedererkennen ermöglichen und damit Wohlbefinden fördern. Der barrierefreie Zugang zu einem speziell darauf ausgerichteten Garten der Sinne bietet unseren Bewohner*innen darüber hinaus die Möglichkeit auch die Natur zu genießen.

Gemeinschaft und Individualität im Alltag

Unsere gemütlichen, großzügigen Aufenthaltsräume stellen den lebendigen Mittelpunkt des täglichen Zusammenseins dar. Gemeinsam eingenommene Mahlzeiten schaffen eine vertraute Atmosphäre und strukturieren den Tag. Alltägliche Rituale und gemeinschaftliche Aktivitäten fördern die Orientierung, aktivieren Erinnerungen und Fähigkeiten und schaffen ein positives Erleben. Auf vielfältige Weise schaffen wir Erinnerungsstützen, die die eigene Lebensgeschichte lebendig halten. Natürlich besteht auch die Möglichkeit zum Ausruhen. Unser speziell fortgebildetes Team stimmt Pflege und Betreuung individuell auf die Bewohner*innen und ihre Möglichkeiten ab, um die erforderliche Unterstützung zu geben und größtmögliche Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Möchten Sie mehr wissen?

Kommen die Kinder nach draußen?

Kinder brauchen Bewegung. Bewegung macht klug. Der Kita-Alltag berücksichtigt das und wir bieten Kindern so viel wie möglich Bewegung im Garten, bei Spaziergängen und Ausflügen, wie z.B. Wanderungen im Wald.

Für die Außenaktivitäten bitten wir Sie, Ihr Kind witterungsgerecht anzuziehen. Je nach Jahreszeit hinterlegen Sie bitte auch folgende Kleidungsstücke in der Garderobe Ihres Kindes: Badesachen, Sonnenhut, Gummistiefel, Mütze, Schal, Handschuhe, Matschhose, Schneehose etc. Zu Jahresbeginn informieren wir Sie, was Ihr Kind mitbringen sollte. Bitte vergessen Sie nicht die Beschriftung der Kleidung. Für mitgebrachte Kleidung können wir keine Haftung übernehmen.

Weitere Fragen
Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Willy Bergdolt09141 9954-0

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular